Registrieren

Schnelle Schokosahne

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.
Smilies
:) :( ;) :D ;;) :-\ :x :ymblushing: :p :-* =(( :-o :ymsmug: B-) :-s #:-s :(( :)) :| /:) =)) O:-) :-B =; i-) 8-| L-) :-$ [-( 8-} (-| =p~ :-? #-o :ymapplause: :-ss @-) :^o :-w :ymsigh: :ymtongue: :-l :ympray: $-) :-< b-( :ympeace: [-x \:D/ :ymbringiton: ;)) :-@ ^:)^
Mehr Smilies anzeigen
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist eingeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Schnelle Schokosahne

Re: Schnelle Schokosahne

Beitrag von LoCazadora » Mo 1. Jun 2015, 12:15

Bücherwürmchen hat geschrieben:
LoCazadora hat geschrieben:Auch super lecker mit Zimt und/oder Vanille anstatt Schokolade.
Ich nehme übrigens schnöden Rohrzucker anstelle des Xylits. Da das Zeug schon in geringen Mengen für Hunde tödlich ist und ich welche habe, möchte ich das Risiko nicht eingehen.


Ja, ich weiß :( Ich pack das auch immer supergut weg, auch die fertigen Sachen. Aber man ist immer in Alarmbereitschaft irgendwie. Richtiger Zucker geht für mich nicht wegen Diabetes.


Ok. Das ist natürlich was anderes. Da würde ich dann auch zu Xylit greifen.

Re: Schnelle Schokosahne

Beitrag von Bücherwürmchen » Mo 1. Jun 2015, 11:49

LoCazadora hat geschrieben:Auch super lecker mit Zimt und/oder Vanille anstatt Schokolade.
Ich nehme übrigens schnöden Rohrzucker anstelle des Xylits. Da das Zeug schon in geringen Mengen für Hunde tödlich ist und ich welche habe, möchte ich das Risiko nicht eingehen.


Ja, ich weiß :( Ich pack das auch immer supergut weg, auch die fertigen Sachen. Aber man ist immer in Alarmbereitschaft irgendwie. Richtiger Zucker geht für mich nicht wegen Diabetes.

Re: Schnelle Schokosahne

Beitrag von LoCazadora » Mo 1. Jun 2015, 10:14

Auch super lecker mit Zimt und/oder Vanille anstatt Schokolade.
Ich nehme übrigens schnöden Rohrzucker anstelle des Xylits. Da das Zeug schon in geringen Mengen für Hunde tödlich ist und ich welche habe, möchte ich das Risiko nicht eingehen.

Re: Schnelle Schokosahne

Beitrag von Bücherwürmchen » So 31. Mai 2015, 14:49

So mache ich es auch.

Schnelle Schokosahne

Beitrag von mischma2000 » So 31. Mai 2015, 08:15

1 Becher Schlagsahne
2 EL Backkakao (oder je nach Geschmack mehr oder weniger)
Xylit nach Geschmack

Sahne mit Kakao und Xylit steif schlagen. Durch den Kakao geht das ziemlich schnell, also nicht zu lang schlagen, sonst flockt es aus.

Nach oben